logo

Strategische Vorausschau für ein widerstandsfähigeres Europa

Die EU-Kommission will mithilfe einer strategischen Vorausschau Herausforderungen und Chancen ermitteln, damit strategische Entscheidungen der EU besser gesteuert werden können. Diese Vorausschau soll in wesentliche politische Initiativen und in die Ausarbeitung zukunftsfähiger Strategien und Vorschriften einfließen. Für die strategische Vorausschau 2020 werden vier Dimensionen beleuchtet: die soziale und ökonomische Dimension, die geopolitische, die grüne und die digitale Dimension. Für jede der vier Dimensionen sollen Kapazitäten, Schwachstellen und Chancen analysiert werden. Diese sollen dann in die Politikgestaltung eingearbeitet werden, um zukunftssichere Strategien zu entwickeln und zu gewährleisten, sodass kurzfristige Maßnahmen mit langfristigen Zielen im Einklang stehen.