logo

Stärkung der digitale Kompetenzen für die Zeit nach der COVID-19-Krise

Die Europäische Kommission veröffentlichte heute neue Leitlinien für Pädagogen, Arbeitgeber und Personalvermittlungen, um die digitalen Fähigkeiten der EU-BürgerInnen zu stärken. Der DigComp at Work -Bericht enthält praktische Schritte, Maßnahmen, Tipps und Online-Ressourcen, um den digitalen Kompetenzrahmen der Europäischen Union optimal zu nutzen und die EU-BürgerInnen mit wertvollen digitalen Fähigkeiten auszustatten. Die Unterstützung bei der Bewältigung des digitalen Übergangs steht im Mittelpunkt der Europäischen Kompetenzagenda. Im Herbst soll ein aktualisierter Aktionsplan für digitale Bildung sowie weitere Informationen zum Aufbau des Europäischen Bildungsraums präsentiert werden.